ÜBER UNS

Toskanische Küche

Durch diese Tür verlassen Sie die Schweiz und betreten das Land der Toskana. Diese Aufschrift finden unsere Kunden an der Eingangstür. Der Satz greift eine berühmte Triole aus dem Canto dell’Inferno der Göttlichen Komödie des großen florentinischen Dichters Dante Alighieri, dem Vater der italienischen Sprache, auf.

Unser Wunsch ist es, in einer Schweizer Stadt eine Osteria zu schaffen, in der man die Atmosphäre eines typischen toskanischen Restaurants, das von einer florentinischen Familie geführt wird, wirklich atmen, schmecken und fühlen kann. Mit dem Know-how, das wir im Laufe der Jahre erworben haben, möchten wir unseren Kunden ein kulinarisches Erlebnis in der Schweiz bieten, bei dem sie es zu schätzen wissen, in einem gepflegten und originellen Ambiente verwöhnt zu werden, das mehr als nur italienisch-toskanisch inspiriert ist. Die Toskana ist nicht nur eine der schönsten Regionen Italiens und der Welt, sie ist auch zu einem Markenzeichen für Kunst, Natur und die Kultur von Essen und Wein geworden. Diese Kunst und Natur wird nicht nur durch die Einrichtung, die Farben, die Beleuchtung und die vielen Details spürbar, sondern vor allem durch die servierten Gerichte, wie z. B. peposo all’imprunetina, ein in Chianti-Wein gekochtes Rindfleisch, dessen Rezept von Filippo Brunelleschi, dem berühmten Renaissance-Architekten, stammt, der es für die Arbeiter beim Bau der von ihm entworfenen außergewöhnlichen Kuppel der Kathedrale von Florenz entwickelte.

Stellen Sie sich vor, Sie betreten eine Osteria, in der Sie von der Herzlichkeit der italienischen Gastfreundschaft empfangen werden, in einem modernen und zeitgemäßen Stil, der Ihnen die Farben der schönen toskanischen Landschaft nahebringt, in der die Details an die Kunst und die schönen Städte dieser herrlichen Region erinnern, wo Sie sehen werden, wie die Speisen von Hand zubereitet werden, mit Gesten, die aus längst vergangenen Zeiten überliefert sind, während Sie Gesprächen in der Originalsprache lauschen, wo traditionelle Rezepte in Gerichte umgewandelt werden, die unter Berücksichtigung der Trends und Geschmäcker unserer Zeit zubereitet und von „florentinischem Personal“ serviert werden, dessen Geschichte Sie anhand der Bilder an den Wänden kennenlernen werden.

Pino, eine Säule der Familie mit jahrzehntelanger Erfahrung in italienischen Restaurants in der Schweiz Gaetano, ein Wirtschaftswissenschaftler mit Geschäfts- und Restauranterfahrung in Florenz Roberto, ein florentinischer Küchenchef mit mehr als 40 Jahren Erfahrung in der Leitung typisch toskanischer Restaurants in Florenz.

Folgen Sie uns

Schnelle Links

  • Startseite
  • Menü
  • Mitnehmen
  • Wegbeschreibung
  • Über uns
  • Kontakt
  • Impressum

ÖFFNUNGSZEITEN SANTA VERENA

Montag bis Freitag
11.00 bis 14.00 Uhr – 17.00 bis 22.00 Uhr

Samstag und Sonntag
17.00 bis 22.00 Uhr.

Kontakt

Telefon: +41 44 784 06 18
info@santaverena.ch
Strählgasse 1, CH-8832 Wollerau

© 2022 Santa Verena Wollerau. Alle Rechte vorbehalten.